Stadt Pforzheim

Pforzheim ist buchstäblich eine goldene Stadt. Seit Jahrhunderten gilt sie als Zentrum der Gold-, Schmuck- und Uhrenindustrie. Die Nähe zu den Ballungszentren Stuttgart und Karlsruhe macht Pforzheim zu einer begehrten Wohngegend und einem attraktiven Wirtschaftsstandort. Die hohe Industriedichte konzentriert sich in den vier Gewerbegebieten Brötzinger Tal, Altgefäll, Hohenäcker und Wilferdinger Höhe. Neben der Schmuckherstellung zählen auch die Elektronik und die Metallverarbeitung zu den führenden Wirtschaftszweigen. Weithin bekannt ist Pforzheim als Sitz der Versandhäuser Klingel, Wenz und Bader. Einen schweren Schlag musste die Stadt im Februar 1945 hinnehmen, als sie von britischen Bomben zum Großteil zerstört wurde. Heute gibt der aus Trümmern aufgeschüttete Wallberg den Blick frei auf eine junge, moderne Stadt, welche sich im Aufschwung befindet. Triste Plattenbauten der Nachkriegszeit erstrahlen in frischen Farben. Zahlreiche Grünflächen bieten vielfältige Freizeitmöglichkeiten und eine vielseitige Museumspalette hält die bewegte Geschichte der Stadt lebendig.